• Dauer des Praktikums: 1 - 2 Wochen
  • Zeitraum: letzte Schulwoche vor den Pfingstferien und 1. Woche der Pfingstferien
  • Stellensuche: Die Schüler suchen sich ihre Stellen selbst. Ein Praktikum im elterlichen Betrieb kann nicht anerkannt werden. Der Betrieb sollte im S-Bahn-Bereich liegen. Es ist wichtig, rechtzeitig mit der Stellensuche zu beginnen, da diese erfahrungsgemäß einige Zeit in Anspruch nimmt.
  • Bewerbung: Die Form des Bewerbungsschreibens wird im Unterricht besprochen.
  • Auswertung des Praktikums: Die Erfahrungen werden im Deutschunterricht und in Wirtschaft & Recht besprochen.

Angebote für Praktikumsplätze